TEETRINKEN IN WALES (YN YFED PANAD O DE)

März 5, 2009

Le Petit Dejeuner / walisisch Brecwast

Ich esse eigentlich gerne.

Ich vermisse hier im ländlichen Wales schon hin und wieder ein gutes Frühstück. Das fängt beim Brötchenholen an. Es gibt schlichtweg keine knusprigen Brötchen hier in Machynlleth beim Bäcker.

In Cardiff hatte ich das organisieren können. In Aberystwyth gibt’s eine Bakery, die ganz leckere Croissants verkauft. Um halb acht sind die noch richtig warm. Ich mag das französische Frühstück – mit schwarzem Kaffee oder Cafe au lait aus dem Boule (meinem aus Calais!).

Mein Partner legt eigentlich keinen großen Wert auf einen gedeckten Frühstückstisch – und ich muß zugeben, meistens sind wir auch am Wochenende so beschäftigt, daß wir nur Müsli oder Porridge essen.

Manchmal, hauptsächlich wenn Gäste kommen, essen wir ein walisisches Cooked Breakfast mit Schinken und Eiern.

Alleine unter der Woche esse ich Obst oder Joghurt, manchmal ein Toast mit guter walisischer Orangenmarmelade.

MyMüsli – aus dem Internet möchte ich ausprobieren. Da kann man sich Müsli selber zusammenstellen. Ich esse hauptsächlich zuckerfreies. In Aberystwyth kaufe ich manchmal in einem Reformhaus gutes Müsli – von Kelloggs die Produkte mag ich eher weniger. Das andere ist wohl auch gesünder.

Ach ja, und meistens – am liebsten frühstücke ich mit einer Kerze, etwas Musik – manchmal mit der Zeitung (so wie wir das hier sonntags machen, mit der Sunday Times und der Independent).

Auf ein Frühstücksbüffet hätte ich Lust – wie im Hotel St. Elena in Venedig – tolles Frühstück, sogar schon mit Cappuccino (soviel man mag). Im El Sol in Göttingen kann man sonntags auch gut brunchen – genau, daß heißt ja in meiner alten Heimat Sonntagsbrunch. An Berlin – und das Frühstück  in der Luisengalerie (Hotel / Künstlergalerie) denke ich auch gerne.

Yes, breakfast makes the man, wie das Sprichwort sagt – oder breakfast makes the woman. Breakfast is for me!

Advertisements

7 Kommentare »

  1. Ich LIEBE Frühstück und mache auch gerne einen Gesellschaftsbrunch für Freunde. Ich finde das viel entspannender, als ein ausgedehntes Dinner, nachdem man nur k.o. rumsitzt und darauf wartet, dass man ins Bett gehen kann (wobei ein mehrgängiges Menu durchaus seinen Reiz hat). Vielleicht sollte ich bei meinem nächsten Besuch in Wales einen Abstecher zu Dir machen, dann kriegst Du Dein Buffet im Tausch gegen eine Übernachtung. 😉

    Kommentar von Blog Queen — März 5, 2009 @ 9:51 am | Antwort

  2. Hi ihr da draussen…ihr lebt in Wales ??? ich war im Februar 2009 in North Wales…ein Freund von mir ist von dort…ein geiles land ich liebe es…bei mir geht es weniger ums frühstück sondern eher wie ist es da zu leben ? will evtl. da hin ziehen bin aus Deutschland…könnt ihr mir Info geben ? wäre echt super…mein Name ist Doris bin 44 jahre jung *grins*danke schon einmal !!!

    Kommentar von Doris — März 16, 2009 @ 3:38 pm | Antwort

    • Hallo Doris,

      cool, daß Du Dich für Wales interessierst. Ja, die Landschaft, etc. – wirklich schön. Ich lebe seit 2000 hier; mein Partner ist Engländer, der seit seinem 9. Lenensjahr in Wales lebt. Wir sprechen beide Walisisch.

      Wo lebt Dein Freund in Nordwales?
      Welche Fragen hast Du konkret?

      Ein paar Links: http://www.mrdgallery.com/

      http://wales.germanblogs.de/

      http://nettyinwales.podspot.de/

      Hwyl – bis bald – mit Deinen Fragen, Annette

      Kommentar von nettys — März 16, 2009 @ 4:35 pm | Antwort

      • Hi danke das du dich gemeldet hast…Ian ist in Flintshire oder doch Shotton ?? ich weiss das nicht so genau was man da so angibt *grins*
        meine fragen wären…was muss ich beachten wenn ich nach wales gehe…was darf ich was nicht…was muss ich wissen wenn ich von deutschland nach wales ziehen will (manchmal tut es heftig weh nicht dort zu sein )…Ian kann noch kein deutsch und mein englisch reicht doch nicht so gut aus in sache Ämter fragen und der gleichen…nun kannst dir vorstellen das ich viele fragen habe und nicht die worte auf englisch weiss um zu fragen…ich habe mir selbst englisch bei gebracht in einem jahr…naja so gut es eben ging…es wäre nett wenn wir kontakt halten könnten…ich gehe nun mal stöbern auf die link´s die du mir geschickt hast…dank dir…schönen abend noch und Hwyl Dude´s

        Kommentar von Doris — März 16, 2009 @ 8:41 pm

      • was ich vergessen habe zu fragen…hast du eine Cam oder Headset oder gar beides und SKYPE ??? wäre super wenn wir mal zusammen sprechen könnten…

        Kommentar von doris — März 17, 2009 @ 5:40 am

  3. Hi Netty…ich weiss nicht ob du meine Nachrichten bekommen hast oder so…ich warte sehnsüchtig auf Antworten bitte lasse von dir hören/lesen *smile*
    L.G. Doris

    Kommentar von doris — März 24, 2009 @ 9:49 am | Antwort

  4. Hallo ihr lieben bin grad frisch nach Wales gezogen,und ich liebe es hier aus welcher stadt in Wales kommt ihr?????
    lg Madlen

    Kommentar von Madlen — September 8, 2009 @ 3:28 pm | Antwort


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: